Familien Urlaub an der Costa Brava

Familien Urlaub an der Costa Brava

Familien Urlaub an der Costa Brava

Sie sind Ihren familien Sommerurlaub preparieren und Sie wissen nicht wo zu gehen? Suchen Sie den perfekten Urlaubsort mit Aktivitäten für alle? Wir präsentieren Ihnen das besser Urlaubziel in Spanien: Die Costa Brava. 

Die Costa Brava ist ein von die bessere Turismusziel für Familien in Spanien.Die Küste ist geprägt von einer steilen Landschaft aus Felsen und Kiefern, herrlische Bäche und Sandstrände.Außerdem, das ist eine Region mit einem großen culturischen und historischen Erbe, Naturparks und schönen mittelalterlichen Dörfer.

Was zu machen an der Costa Brava? 

Viele Besucher wundern sich was zu sehen hier. Als wir haben gesagt, Costa Brava ist ein Ort mit vielen Möglischkeiten und Aktivitäten zu tun. Wir haben eine Auswahl mit den besten Plänen vorbereitet.

1-Geniessen Sie die besseren Sandstrände :

Die Costa Brava hat viele fantastische Strände mit klarem Wasser. Außerdem, sie werden hier herrlischen Fischerdörfer entdecken und, wenn Sie auf den überdachten Wegen spazieren gehen, werden Sie die Wälder und die schönen Bäche genießen.

2-Besuchen Sie schöne Dörfer:

An der costa brava sind vielen Dörfer die einen Besuch verlieren:


Cadaques: Fischereihafen mit schönen weißen Häuser, typische der Region. Diese Landschaft inspirierte den Maler Salvador Dali.
Tossa de Mar: Letztes befestigtes Dorf der Costa Brava, sehr beschäftig im Sommer.
L'Escala: genießen Sie die Strände dieses Küstendorf und entdecken Sie die historischen Ruinen.
Peratallada: Dieses mittelalterliche Dorf ist als das am besten erhaltene Dorf der Costa Brava bekannt.Ein Besuch den man sich nicht entgehen lassen sollte.
Begur: Komm und entdecke die Häuser der Indianer, gebaut von der leute die in Cuba in XIX Jahrhundert auswanderten.


3- Besuchen Sie Girona und verlieben Sie sich in die Stadt:

Wenn Sie mit dem Auto anreisen, dürfen Sie einen Besuch in Girona nicht verpassen. Im Jahr 2016 hat die Stadt das Euro-Award erhalten.
Orte, die man in Girona gesehen haben muss: die bunten Häuser am Fluss Onyar, die Kathedrale, Sant Feliu Kirsche und die arabischen Bäder. 

4-Entdecken Sie die Gastronimie der Region:

Nutzen Sie Ihre besuch um das typischen Essen der Costa Brava zu probieren.
Viele Dörfer haben ihre Spezialität und lokale Produkte , zum beispiel der Reis aus Pals oder die Sardelle aus L'Escala.